3

Merlot Clos St-Marcel AOC Valais

26,00 CHF
Bruttopreis
This product has a quantity restriction.
Centilisation
  • 75
Menge:

Die ursprüngliche Herkunft des Merlot liegt im Ungewissen. Allgemein wird jedoch angenommen, dass dieses Gewächs vor allem aus der Region Bordeaux stammt, wo es in der Assemblage der grossen Château-Weine verwendet wird. Die Rebsorte fühlt sich hauptsächlich in kühlen Böden wohl, die im Sommer ausreichend durchfeuchtet sind. Wir pflanzen den Merlot Clos St-Marcel auf dem linken Rhoneufer an, in der Nähe von Grône (Sierre), wo er ideale klimatische Verhältnisse vorfindet.

Degustationsnotizen
Tiefe granatrote Farbe. Kräftige Fruchtaromen, die an schön reifes Obst und eingelegte Weichselkirschen erinnern. Im Gaumen bringt er Fülle, Wucht und Struktur mit eleganten, seidigen Tanninen Sein natürliches Gefüge schenkt ihm Rondeur und Vollmundigkeit. Ein roter Lagerwein par excellence!

Gastronomisches Zusammenspiel
Eignet sich hervorragend als Begleitung zu Fleisch mit Sauce (Coq au vin, Schmorbraten) oder Rindsfilet im Teigmantel. Harmoniert gut mit Wildterrinen und Wachteln oder gebratenen Rebhühnern. Ebenfalls köstlich mit einem Walliser Teller oder einer Käseplatte.

Technische Daten

Accords gastronomiques
Fromage à pâte dure ou mi-dure
Grillades
Viandes roties
Bezeichnung
Merlot Tyné, AOC Valais
Rebsorte
Merlot
Farbe
Rot
Produktionsort
Grône-Sierre
Ausbau
im Edelstahltank auf Feinhefe
Alkoholgehalt
13.8% vol.
Lagerdauer
4 bis 7 Jahre
Ausschanktemperatur
15° bis 16° C

Besondere Bestellnummern